52 Wochen Herausforderung 22 – Door

Wir machen für euch (und natürlich auch für uns) diese Challenge und diese Woche hieß das Thema „Door“. Türen sieht man natürlich täglich viele. Die abgebildete Tür jedoch hat eine ganz besondere Bedeutung für mich…

Heute ist mein erster Hochzeitstag. Wir haben letztes Jahr im Elisenturm in Wuppertal standesamtlich geheiratet und zum Glück kann man den Turm an schönen Tagen besichtigen und – wenn man nett fragt – auch mal einen Blick in den Trausaal werfen. So konnten wir diese Gelegenheit heute nutzen. Diese Tür bedeutet mir so viel, weil meine Frau damals durch diese Tür den Trausaal betreten hat. Ich denke gerne an den Moment zurück, in dem sie aufging.

Door

Hier übrigens der schöne Blick vom Turm auf Wuppertal und den botanischen Garten. Es lohnt sich, wenn man mal in der Gegeng ist!

Blick_Elisenturm.JPG

In der nächsten Woche heißt die Aufgabe „No Peeking“. Ohne auf den Bildschirm der Kamera zu spicken, wird ein Bild, wie früher bei einer analogen Kamera, entstehen. Wir werden berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.