Aussicht 22

Es gab die letzten Tage etwas weniger bei uns zu lesen – aber nicht weil wir faul waren. Eher ganz im Gegenteil Aus einem dieser Projekte wird auch noch eine große, spannende Serie werden. Aber dazu später mehr. Heute erstmal: Aussicht:


Welcher kreative Typ bin ich? Eine ganz witzige, wenn auch vollkommen unwichtige Frage, die man dank Adobe auf dieser Seite beantworten kann.

Was passiert eigentlich, wenn man U-Bahn-Stationen kopfüber fotografiert? Blöde Frage? Super Ergebnisse.

Speicherkarten sind mittlerweile ja auch in hoher Qualität nicht mehr übermäßig teuer. Ich habe null überblick, wie viele bei mir eigentlich rumfliegen. Apropos: Genau hier hilft uns die Natur mit einer genialen Erfindung: Tannenzapfen…

Fujifilm hat seine neueste GFX vorgestellt: über 100 Megapixel. Zu Werbezwecken ist dieses Timelapse entstanden. Ich liebe City-Scape-Time-Lapses.

Versucht man den Himmel in einem Bild zu ersetzen, gibt es ein wenig zu beachten und ein paar Tricks, wie man es vernünftig hinbekommt. FStoppers hat die Anleitung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere