52 Wochen Herausforderung 12 – Macro

Die Herausforderung für Woche 12 unserer Jahres-Challenge lautete Macro – mit einer besonderen Randnotiz des Aufgabenstellers: Für Macro-Fotografie braucht man kein Macro-Objektiv. Es geht also nicht um Miniatur, sondern um Details aus einer relativen Nähe. Spannend.

52 Challenges – das heißt jede Woche eine Fotoaufgabe – ist eine beliebte Möglichkeit zu fotografieren, auch wenn man gerade nicht irgendwo auf der Welt unterwegs ist. Daher machen wir für euch diese Challenge und zeigen jede Woche die Ergebnisse.

Die Herausforderung der Woche 12 hatte wieder diesen einen Aspekt, der mich besonders freut und reizt: die Welt ist euer Spielplatz. Immer und überall kann das letztendliche Bild lauern.

So auch bei unserem Eintrag für diese Woche. Die Stichworte: Ein Kindergeburtstag, ein Couchtisch und zu schnell getrocknetes Holz:

_DSF5862

Dieser, in den Jahresringen einer Baumscheibe auslaufende, Canyon in Blitzform ist der Couchtisch von Freunden, Fotografiert von einem Glas zur Stabilisierung und mit einem überhaupt nicht Macro-Tauglichen 27mm Objektiv von Fujifilm.

Nächste Woche geht es um „Leading Lines,“ also Linien, die den Betrachter des letztendlichen Fotos zum eigentlichen Inhalt des Fotos leiten sollen. Wieder ein sehr weit gefasstes Thema, dass einem alle Möglichkeiten lässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.