52 Wochen Herausforderung: Wildcard

Freie Wahl für freie Fotografen – oder so ähnlich. Woche 44 gibt es wieder mal eine Wildcard, also freie Wahl für alle Teilnehmer.


So richtig toll finde ich diese Freifahrtscheine eigentlich nicht, zumindest nicht als vorgeschriebene Wochenaufgabe. Generell einmal eine Woche entspannt angehen zu können ist natürlich schön, aber nicht „vorgeschrieben.“ Immerhin hätte ich diese Woche ja vielleicht Zeit gehabt? Egal.

Das gewählte Motto wurde der Herbst. Nicht der fies ekelige, der gerade vor dem Fenster tobt, sondern eine etwas goldenere Variante. Auf einem Bauernhof im östlichen Bergischen Land wurden Kürbisse ausgestellt, die uns für diese Woche als Modell genügen müssen.

Dogwood-44-Wildcard-1

Durch den schmalen Fokusbereich bei knackiger Abbildung gerade der feinen Holstruktur wird das Auge auf den einen Fokus im unteren linken Bildbereich gezogen, der trotz der Gleichförmigkeit dadurch hervor sticht.

Aufgenommen mit dem Fujinon XF 56mm F1.2 an der Fujifilm X-T2.

Die nächste Woche wird wieder etwas fordernder. „Zeig die Hälfte,“ und erzähle trotzdem die ganze Geschichte. Mal sehen, was sich ergibt.

Werbung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.