Aussicht 19

Heute ist die Aussicht ausgesprochen gemütlich. Zurücklehnen und zuschauen ist die Devise. Viel Spaß:


Das schöne an Zeitraffern ist es ja unter anderem, für den Menschen „unsichtbares“ unmittelbar erlebbar zu machen. Wie bei diesen aufblühenden Blumen. Klingt komisch, sieht aber fantastisch aus.

Bleiben wir bei Blumen – und deren Tag-Nacht-Rythmus. Klingt noch komischer? Sieht aber genauso fantastisch aus.

Weiter gehts‘ mit bewegten Bildern, diesmal extrem hochaufgelöstes Material des Prärie-Windes.

Und noch ein paar Fotos. Wettbewerbsgewinner aus der Kategorie Wildlife.

Panoramas können schon mal eintönig wirken. Diese hier garantiert nicht.

Und zu guter Letzt: Die Shortlist des Sony Awards 2019. Wie immer sehr sehenswert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.