Der Schirm – Bildgeschichte 003

Nach den wenigen goldenen Herbsttagen zeigt sich die dritte Jahreszeit jetzt von seiner rustikalen Seite. Ich mag das zwar wirklich gerne, aber aus fotografischer Sicht ist regen mittelmäßig optimal.

Ich kenne nur wenige Fotos, bei denen der Regen als nebensächliches Element funktioniert hätte. Ein paar wenige Portraits – häufig aus dem Studio – die einen Noir-Effekt mit den von hinten beleuchteten Tropfen erzielen, die klassisch melancholischen „Tropfen auf Scheibe“-Bilder… Aber gerade für den Landschafts- oder Urbex-Fotografen ist Regen eigentlich immer ein Graus: Er wird auf den Fotos mehr als Schleier denn als Tropfen sichtbar.

Heute war also einer dieser Tage: Kräftiger Wind und reichlich Regen. Ich war bereits früh unterwegs und so ergab es sich, dass das Licht einer Straßenlaterne durch den grünen Regenschirm hindurch leuchtete und die Tropfen als schöne Silhouette auf den Stoff zeichnete. Das sollte sich doch nachbauen lassen.

Bildgeschichte-Regenschirm-2

Das Set-Up war denkbar einfach. Man beginne damit, die von draußen noch nassen Socken im Bad aufzuhängen und für das Foto nicht von der Vorhangsstange zu nehmen.

Danach musste der Schirm mit den feinen Tröpfchen präpariert werden. Dazu den Duschkopf von Massage auf Sprühregen stellen und mit so wenig Druck wie Möglich benetzen. Durch den Lotuseffekt des Schirms ist das kein Problem.

Zuletzt benötigt es die richtige Lichtsituation. Hierzu den Schirm von oben großzügig und großflächig beleuchten – jede Lampe funktioniert.

Der Schirm war an einem Stativ befestigt.

Fotografiert wurde dann von schräg unten, natürlich ebenfalls mit Stativ.  So kann man, ohne eine starke Birne zu benötigen, wunderbar abgeblendet die maximale Schärfe bei minimalem Rauschen ohne Verwacklungsgefahr aus dem Bild kitzeln.

Zum Einsatz gekommen sind für das Foto die Fujifilm X-E2 mit dem Fujinon XF 56mm 1.2F. Nachbearbeitet wurde dann minimal. Schärfe und Klarheit sowie erhöhter Kontrast als Standard-Prozedere. Weiterhin die durch die LED verfälschte Farbe in den wärmeren Bereich gezogen. Fertig.

Bildgeschichte-Schirm-1

AboutUs-3

Von Daniel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s